Jetzt buchen

Hotel am Schlosspark

Auf den Spuren Barlachs

Begeben Sie sich auf die Spurensuche des weltberühmten Künstlers, Schriftstellers und Malers Ernst Barlach.

Inklusivleistungen:

  • 2x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet sowie Abendessen
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 1x geführter Stadtrundgang
  • 1x Kombiticket für alle Barlachmuseen inkl. Transfer
  • 1x Lunchpaket

Preis pro Person: 132,00 €
Kein Einzelzimmerzuschlag

Anreise täglich außer sonntags, buchbar je nach Verfügbarkeit ab 4 Pers. unter Tel. 03843/277960

1. Tag

Individuelle Anreise in die Barlachstadt Güstrow ggf. mit der Bahn. (Transfer vom Bahnhof gegen Aufpreis möglich). Check-In im Hotel am Schlosspark und Abendessen im hauseigenen Restaurant.

2. Tag

Nach einem reichhaltigen Frühstück treffen Sie Ihren persönlichen Gästeführer im Hotel. Ihr erster Besuch gilt dem eindrucksvollen Güstrower Dom mit der weltbekannten Barlach-Plastik „Der Schwebende“. Lassen Sie sich von der stimmungsvollen Atmosphäre in diesem Sakralbau beeindrucken. Ein Spaziergang über den Markt vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck von dem Charme dieser Barlach-Stadt.

In der Gertrudenkapelle (Heimat vom „Lesenden Klosterschüler“) umgeben von dem gleichnamigen Friedhof haben Sie die exklusive Möglichkeit, die Wohnräume der Barlach-Gefährtin Marga Böhmer (auf eigene Gefahr) zu besuchen. In dieser Etage über der eigentlichen Kapelle finden sich Alltag und kreative Atmosphäre ganz dicht beieinander. Ein Spaziergang über den Friedhof schließt sich an und bei schönem Wetter die gute Gelegenheit dort zu picknicken. Anschließend Transfer zum Atelierhaus am Inselsee. Dort angekommen haben Sie Gelegenheit, im Rahmen einer individuellen Führung den Schaffensort Barlachs kennenzulernen. Nur ein paar Schritte trennen Sie nun noch vom Grafikkabinett – auch dort ist Umschauen erwünscht. Im Museumsladen können Sie sich mit Barlach-Literatur eindecken. Anschließend erwarten Sie Kaffee und Kuchen im Strandhotel. Rückweg wahlweise per Pedes oder auf dem Barlach-Weg ca. 3,5 Km entlang des Inselsees zu Ihrem Hotel. (Alternativ gegen Aufpreis per Leihfahrrad, Bustransfer oder Boot).

Den Abend lassen Sie gemütlich bei einem Essen im Hotel ausklingen oder kehren in eines der vielen Restaurants der Güstrower Altstadt ein, die sich nur wenige Meter entfernt vom Hotel befindet.

3. Tag

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Verfügbarkeiten anfragen

Logo

Folgen Sie uns: